Das LaCoCa Modell und die LaCoCa Methode sind Entwicklungen aus umfangreichen Recherchen und der persönlichen, langjährigen Praxiserfahrung des Urhebers und Autors Andreas Slogar. Alle Rechte des LaCoCa Modells und der LaCoCa Methode bleiben dem Urheber vorbehalten (Siehe Impressum für Anschriftdetails). LaCoCa ist eine namensrechtlich eingetragene und geschützte Wortmarke (TM).

Die Nutzung von Modell und Methode für die Organisation der eignen Arbeit, der Arbeit in vernetzten Teams und der Transformation des eigenen Unternehmens in eine agile Organisation ist für jeden Interessenten ohne Einschränkungen oder Vorbedingungen möglich. 

Das Wissen zu Anwendung und Nutzung des laCoCa Modells und der laCoCa Methode kann von qualifizierten Experten durch Seminare und Workshops vermittelt werden. Die Durchführung von Seminaren, Workshops und vergleichbarer Formate zur Erwachsenenbildung und Wissensvermittlung bzgl. des laCoCa Modells und der laCoCa Methode darf nur durch zertifizierte und lizensierte Personen erbracht werden. 

Die Zertifizierung selbst ist kostenlos und dient lediglich der Qualitätssicherung. Die Lizenznehmer werden lediglich darum gebeten einen freiwilligen Betrag an jährlichen Spendengelder für gemeinnützige oder karitative Organisationen und Projekte zu benennen und dem Lizenzgeber mitzuteilen.

Für weitergehende Informationen zum LaCoCa Modell und der LaCoCa Methode, den verfügbaren Seminaren oder Zertifizierungen, wenden Sie sich bitte an Andreas Slogar (Urheber, Autor und Lizenzgeber) oder nutzen Sie das Kotaktformular auf dieser Webseite.

Alternativ können Sie uns auch unter nachfolgenden Kontaktdaten erreichen. 



©Andreas Slogar 2009 - 2017 - laCoCa™, Anatomy of agile Organisations™ sind eingetragene Wortmarken, 2009 - 2019 - Impressum & Haftungsausschluss - Datenschutzerklaerung